Wie finde Ich ein personalisiertes Geschenk für mein Baby?

Vater mit Baby spielt mit Spielzeug

Suchen Sie ein gutes personalisiertes Geschenk für Ihr Baby?

Mit Stonefoot können wir Ihnen weiterhelfen. Zunächst ist es wichtig, dass das Alter eine sehr entscheidende Rolle bei der Auswahl für Geschenke für 1-Jährige Jungs spielt.

Dies hängt damit zusammen da Babys in den ersten Lebensjahren noch oft mit viel zu beeindrucken sind und oft eine längere Zeit ein “Lieblingsspielzeug” haben. Dies kann ein Kuschelhase sein oder ein Xylophon oder wieder etwas ganz anderes.

Je nachdem was für ein Lieblingsspielzeug bei Ihrem Baby gerade beliebt ist, können Sie darauf die Auswahl festmachen und Ihm ein Spielzeug in dieser Kategorie kaufen. Liebt ihr Sohn also zum Beispiel seinen Lieblings-Kuschelhasen so können Sie Ihm noch einen zweiten Kuschelhasen kaufen damit er mit beiden gleichzeitig Spielen und Schlafen kann.

Wenn er Instrumente, zum Beispiel ein Xylophon mag, dann können Sie seine musikalische Ader mit einem weiteren Instrument fördern. Diese Artikel können Sie mit Leichtigkeit in einem Spielwarengeschäft in Ihrer Nähe oder einem Online-Versandhandel wie Amazon oder eBay finden.

Personalisierte Geschenke für Kinder und Babys zu finden kann sehr einfach sein, jedoch sollten Sie bedenken das Ihr Baby sich gerade in einer Phase befindet in der es viel ausprobieren und testen will.

Es kann also sein das Ihr Geschenk eventuell in den ersten Tagen gar nicht richtig wahrgenommen wird oder gar ignoriert wird. Hier besteht allerdings kein Grund zur Sorge. In einer geraumen Zeit wird sich auch Ihr Baby mit dem neuen Spielzeug beschäftigen wollen und wir wohl bald einen großen Gefallen daran haben. Falls nicht können Sie bei vielen Online Versandhändlern innerhalb von 14 Tagen Ihren Artikel wieder zurückgeben.

Wenn Sie selbst eine künstlerische Ader in sich tragen so können Sie ihr Geschenk auch gleichzeitig gleich selber machen. Man kann z.b. das Babygeschenk nähen und daraus ein kleines Kuscheltier machen oder ähnliches. Ihnen sind keine Grenzen gesetzt. Probieren Sie einige Sachen aus und schauen Sie was Ihrem Baby gefällt.

Stonefoot bedankt sich für das Lesen dieses Artikels!

Scroll Up